CovidPICto.jpg

Done

Done

Done

Done

Done

Hygiene Konzept der Abteilung Muaythai des TV 1846 Oppenheim e.V..

 

Unser Konzept zur Einhaltung der Hygiene Leitpunkte konform der des DOSB und der Landesregierung.

 

Grundsätzlich:

Wer erkältet ist oder solche Symptome zeigt, auch nur im Ansatz, bleibt zu Hause und geht zum Arzt!!

 

Hier gibt es keinen Spielraum. Bei Infektion innerhalb der Abteilung, zieht dies eine Schließung der Halle von mind. 14 Tage und aufwendige Reinigungen nach sich.

Nur so können wir einen sicheren Trainingsbetrieb für alle gewährleisten.

 

Der Weg zum Training:

Bitte, immer noch keine Treffen vor der Türe, alleine schon den Nachbarn zu liebe.

 

Betreten der Halle:

Es steht ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung, bitte Hände und Füße desinfizieren und 20 sec. im Eingang einwirken lassen 

vor Betreten der Mattenfläche.

Bitte wenn möglich umgezogen erscheinen.

 

Toiletten: sind nach Benutzung zu desinfizieren, auch die Türgriffe bzw. Waschbecken. Hände waschen mit Seife ist Pflicht! Eigenes Handtuch!!

 

Training:

Training im Freien ist zu bevorzugen, sofern es das Wetter zulässt.

 

Trainingszeiten sh. Trainingsplan 

Wären des Trainings sind selbstverständlich den Anweisungen der Trainer/innen ist auf jeden Fall nachzukommen.

 

Nach der Einheit ist die Halle zügig und unter Einhaltung der Bestimmung zu verlassen.

Keine Treffen vor der Türe, das gilt auch bitte für die Eltern und Begleitung.

 

Eltern, Begleitungen und Gäste erhalten weiterhin vor - nach und während der Trainingszeiten keinen Zugang zur Halle.

Es sei denn, die Trainer/in haben dazu ausdrücklich, in Rücksprache mit der Abteilungsleitung, eingeladen.

Wir bitte hierfür um Verständnis.

 

Sparring- und Padwork sind wieder erlaubt - Partnerübungen sind wieder zulässig.

Persönliche Schutzausrüstung ist vor dem Sparring zu desinfizieren! (20 sec. wirken lassen)

 

Nach dem Training sind die Trainer/in dazu verpflichtet sämtliche Türgriffe und Mattenflächen im Außen - und Innenbereich zu desinfizieren und die Reinigungsmaschinen einzuschalten und komplett Lüften bitte.

 

Es werden keine Abteilungs- Boxhandschuhe oder Schutzbekleidung ausgegeben!

 Probetrainings oder Fremdzugänge sind wieder zulässig, bitte mit tagesaktuellem Test.

Unangemeldete Besucher - Begleitung erhalten keinen Zutritt zur Halle.

Dies Regeln sind von ALLEN, zum Schutz ALLER, strikt umzusetzen!

One Team

Wir bitten zu beachten; diese Lockerungen sind nur möglich, wenn sich wirklich alle Mitglieder an die Vorgaben halten.

 

Hier ist jeder für den Anderen verantwortlich!!

Trainings in anderen Vereinen oder Gyms bitten nur in Rücksprache mit den Trainern.

Unsere Mitglieder bitten wir auf die interne Komunikation zu achten. 

 

 

sportliche Grüße

--

PHU CHUAY KHRU YAI

Alexander Dibaba

 

Home Gym: Head Coach

Fight-Team Oppenheim

IFMA-WMC MuayThai/iMEAS Standort

WAKO RLP K1 Landesstützpunkt

TV 1846 Oppenheim e.V.

IMG_1904.jpeg
IFMASD.JPG

NEWs!